Mac – Im Finder die Ordnergrößen anzeigen

Von am 14.06.2011 | One Comment

Problem: Da akteull das Volumen meiner Backupfestplatte, für das anstehende Update, nicht ausreicht war ich auf der Suche nach großen Ordner auf meinem Mac. Der Mac-Finder zeigt jedoch in der Listendarstellung keine Ordnergrößen an.

Lösung: Die Lösung des Problems ist sehr einfach. Geht mit dem Finder einfach in den gewünschten Ordner. Die Tastenkombinatiom cmd+j öffnet euch ein Fenster für diverse Ordnereinstellungen. Einer der Einstellungsmöglichkeiten ist der Punkt “Alle Größen berechnen”. Aktiviert Ihr diesen, zeigt euch der Finder auch die Ordnergröße an.

  • David

    Super Post, ich komme nun oefter